ALAIN BADIOU / FABIEN TARBY
Die Philosophie und das Ereignis
Mit einer kurzen Einführung in die Philosophie Alain Badious
Aus dem Französischen von Thomas Wäckerle
»Alain Badiou, avec Fabien Tarby, La philosophie et l’événement, entretiens, et Courte introduction à la philosophie d’Alain Badiou« erschien bei Éditions Germina, Meaux 2010
Reihe: Turia Reprint
PDFInhaltsverzeichnis, Editorial
Cover
In diesem Gespräch über sein philosophisches Werk spannt Alain Badiou einen großen Bogen. Die vier Voraussetzungen der Philosophie – geschichtliche Umbrüche in der Auffassung der Politik, der Liebe, der Kunst und der Wissenschaft – stehen am Anfang und strukturieren das Gespräch. Dieses führt unter anderem zu seinem aktuellen Großprojekt »L’immanence des vérités«: »Die Immanenz der Wahrheiten« bildet den dritten Band des Werks, das mit »Das Sein und das Ereignis« und »Logiken der Welten« begonnen wurde. Fabien Tarbys »Kurze Einführung in die Philosophie Alain Badious« am Ende des Buches versteht der Verfasser als Ergänzung und neuerliche Gelegenheit, ein reichhaltiges Denken systematisch zu durchlaufen.

Zur Person
Alain Badiou, 1937 in Rabat, Marokko, geboren, Philosoph, Dramaturg und Schriftsteller, unterrichtet an der Universität Paris VIII Vincennes und am Collège international de philosophie in Paris. Er ist ist heute einer der bedeutendsten systematischen Denker und sozial engagierter Theoretiker. Bei Turia + Kant erschien von ihm: Politik der Wahrheit (gemeinsam mit Jacques Rancière 1997, 2007), Manifest für die Philosophie (1998, 2009), Kleines Handbuch zur Inästhetik (2001, 2010), Gott ist tot (2002, 2007), Ethik (2003), Das Konzept des Modells (2009) und Zweites Manifest für die Philosophie (2010).
Fabien Tarby, geb. 1972, schrieb u.a. Matérialismes d‘aujourd‘hui (2005), La Philosophie d‘Alain Badiou (2005) und Démocratie virtuelle (2009).
Thomas Wäckerle ist Literaturwissenschaftler und Übersetzer in Wien/Tulln.
Details zum Buch
176 S., € 18,-
Paperback
ISBN 978-3-85132-666-6 [lieferbar]
EAN: 9783851326666
Letztes Update: 12.06.2018
zur vorigen Seite