RISS
Zeitschrift für Psychoanalyse. Freud-Lacan
(im Verlag Turia + Kant von 1998 bis 2014)
Der RISS wurde 1986 von Peter Widmer und Dieter Stäuli gegründet.
Seit Nr. 41 (1998) wurde die Herausgeberschaft in wechselnder Zusammensetzung von Raymond Borens, Andreas Cremonini, Christoph Keul, Christian Kläui und Michael Schmid übernommen. Seither wurde der RISS von Turia + Kant verlegt.
2012 hat hat sich die Redaktion auf Andreas Cremonini, Christoph Keul und Michael Schmid verkleinert. 2014 hat sie ihre Herausgeberschaft ganz zurück­gelegt. Ihre Gründe finden Sie hier in einem geplanten, nicht mehr erschienenen Abschieds-Editorial (PDF). Ab Heft 81 wird der RISS wieder von Peter Widmer in einem neuen Verlag herausgegeben.
Heftübersicht

 

RISS Cover
Jg. 26 / 2013
book RISS Nr. 80 - Neuropsychoanalyse
book RISS Nr. 79 - »Erklär mir, Liebe«
Jg. 25 / 2012
book RISS Nr. 78 - Psychoanalysieren mit Lacan
book RISS Nr. 77 - Soziales Band / lien social
   

Jg. 2011 - entfällt

   

Jg. 24 / 2010

book RISS Nr. 76 - Saussure / Sprache
book RISS Nr. 75 - Trieb
book RISS Nr. 74 - Schmerz
   

Jg. 23 / 2009

book RISS Nr. 72/73 - Psychoanalyse und Film
book RISS Nr. 71 - Durchquerung des Phantasmas / Ende der Analyse
   

Jg. 22 / 2008

book RISS Nr. 69/70 - Sublimierung
book RISS Nr. 68 - Psychoanalyse und Wissenschaft
   

Jg. 21 / 2007

book RISS Nr. 67 - China und die Psychoanalyse
book RISS Nr. 66 - Anerkennung
book RISS Nr. 65 - Klinische Strukturen
   

Jg. 20 / 2006

book RISS Nr. 64 - Der psychoanalytische Akt
book RISS Nr. 63 - Alienation und Separation
book RISS Nr. 62 - Psychoanalyse in der Institution II
   

Jg. 2005 - entfällt

   

Jg. 19 / 2004

book RISS Nr. 61 - Geschlechterdifferenz
book RISS Nr. 60 - (ohne thematischen Schwerpunkt)
book RISS Nr. 59 - Warum Krieg?
   

Jg. 18 / 2003

book RISS Nr. 57+58 - Die Ausrichtung der Kur
book RISS Nr. 56 - Borderline
   

Jg. 17 / 2002

book RISS Nr. 55 - entZiffern - Schrift und Schreiben
book RISS Nr. 54 - Religion
book RISS Nr. 53 - Psychosen
   

Jg. 16 / 2001

book RISS Nr. 52 - Medien
book RISS Nr. 51 - Erinnern und Vergessen
book RISS Nr. 50 - Melancholie
   

Jg. 15 / 2000

book RISS Nr. 49 - Schöne neue Psychiatrie
book RISS Nr. 48 - Psychoanalyse des Bildes
book RISS Nr. 47 - Vatermetapher und Gesetz
   

Jg. 14 / 1999

book RISS Nr. 46 - Traumdeutung
book RISS Nr. 45 - Geschichte I
book RISS Nr. 44 - Psychoanalyse in der Institution
   

Jg. 13 / 1998

book RISS Nr. 43 - Widerstand
book RISS Nr. 42 - Angst und Phobie
book RISS Nr. 41 - Zeitschrift für Psychoanalyse. Freud/Lacan