Bedeutung?
Beiträge zu einer transdisziplinären Semiotik
Hg. von Eva Waniek
Cover
Das Buch ist dem Phänomen »Bedeutung« gewidmet, dessen Begrifflichkeit und Definition äußerst umstritten ist und ein Grundlagenproblem in den Kultur- und Naturwissenschaften bildet. Die Klärung der Frage, wie menschliche Wahrnehmung vor sich geht, auf dass die Dinge oder Ereignisse in unserem Leben Bedeutung erlangen, ist zwar spätestens seit der Moderne ein zentrales Anliegen in Wissenschaft und Kunst. Da diese Fragestellung jedoch sogar innerhalb der einzelnen Disziplinen und Schulen kontroversiell diskutiert wurde und wird, gilt sie – gerade was eine diziplinübergreifende Einschätzung anbelangt – mehr als je zuvor als ungeklärt.

Dementgegen stellt der Sammelband mehrere wichtige Bedeutungstraditionen in vermittelnder Weise vor und sucht, die Aktualität der Problematik auch in der kulturwissenschaftlichen Theoriebildung sowie im Bereich von Äshetik und künstlerischer Praxis darzustellen, um zu einer vielschichtigen und transdisziplinären Weiterentwicklung anregen zu können.

eva waniek (hg.) bedeutung?

beiträge zu einer transdisziplinären semiotik eva waniek (hg.): bedeutung?

isbn 978-3-85132-239-2, 283 s., eur 22,– das buch ist dem phänomen »bedeutung« gewidmet, dessen begrifflichkeit und definition äusserst umstritten ist und ein grundlagenproblem in den kultur- und naturwissenschaften bildet. die klärung der frage, wie menschliche wahrnehmung vor sich geht, auf dass die dinge oder ereignisse in unserem leben bedeutung erlangen, ist zwar spätestens seit der moderne ein zentrales anliegen in wissenschaft und kunst. da diese fragestellung jedoch sogar innerhalb der einzelnen disziplinen und schulen kontroversiell diskutiert wurde und wird, gilt sie – gerade was eine diziplinübergreifende einschätzung anbelangt – mehr als je zuvor als ungeklärt.

dementgegen stellt der sammelband mehrere wichtige bedeutungstraditionen in vermittelnder weise vor und sucht, die aktualität der problematik auch in der kulturwissenschaftlichen theoriebildung sowie im bereich von äshetik und künstlerischer praxis darzustellen, um zu einer vielschichtigen und transdisziplinären weiterentwicklung anregen zu können.

9783851322392 /div>

Details zum Buch
283 S., € 22,-
Broschur mit Fadenheftung
ISBN 978-3-85132-239-2 [vergriffen]

Letztes Update: 04.01.2018
zur vorigen Seite