menue
Georg Rigele
Die Wiener Höhenstraße
Autos, Landschaft und Politik in den dreißiger Jahren
Cover

Biographisches:
Georg Rigele, geboren 1960, Historiker, Unternehmensarchivar und Kurator, lebt in Wien. Mitarbeit an Ausstellungen und Forschungsprojekten, wissenschaftliche Arbeit mit dem Schwerpunkt Technik- und Kulturgeschichte; Konsulent im Bereich der angewandten Geschichte. Zahlreiche Publikationen u. a. über die Zweite Republik (mit Wolfgang Kos) oder über Clemens Holzmeister (mit Georg Loewit).
Bibliographisches:
Buchdetails . . . ▽
ISBN 978-3-85132-052-7
193 S., € 18,-
Erstauflage: 1993
Paperback mit Klappen
Vergriffen. EAN: 9783851320527
Ab 20 € Gesamt­bestell­wert ver­sand­kostenfrei; darunter 2,40 €.