ISABELL LOREY, JENS KASTNER, TOM WAIBEL UND GERALD RAUNIG
Occupy!
Die aktuellen Kämpfe um die Besetzung des Politischen
PDFInhaltsverzeichnis
Cover
Die mit dem »arabischen Frühling« begonnenen neuen globalen sozialen Bewegungen des Jahres 2011 haben die Auseinandersetzungen um die Ordnungsweisen des Sozialen neu entfacht. Bei den spansichen »Indignados« wie auch in den Occupy-Protesten werden Lebensweisen und bestehende politische Organisationsformen gleichermaßen in Frage gestellt.

Der Band versucht in einer ersten Annäherung, die Proteste von verschiedenen theoretischen Warten aus zu fassen und diskutiert ihren zentralen repräsentationskritischen Impetus als Kampf um die Neubesetzung des Politischen.

Details zum Buch
134 S., € 14,-
Paperback mit Klappen
ISBN 978-3-85132-673-4 [lieferbar]

Letztes Update: 09.12.2017
zur vorigen Seite